Moderne Engel: AGB

1. Geltungsbereich

1.1 Philipp Fleck, geschäftlich handelnd unter der Bezeichnung Moderne Engel, Augustastr. 19, 
17235 Neustrelitz (nachfolgend „Moderne Engel“ genannt) bietet Nutzern Zugang zu verschiedenen per 
Telefon bzw. SMS abrufbaren astrologischen Beratungsleistungen.

1.2 Die Inanspruchnahme der Beratungsleistungen steht ausschließlich volljährigen natürlichen Personen
zur Verfügung.

1.3 Die Nutzung dieser Beratungsleistungen richtet sich nach den folgenden Allgemeinen Geschäftsbedingungen

 

2. Gegenstand und Zustandekommen des Vertrags, Hinweise zu Zahlung

 

2.1 Das Vertragsverhältnis mit Moderne Engel kommt durch Inanspruchnahme der jeweiligen Beratungsleistungen von dem jeweils angewählten Berater zustande. Die Darstellungen der Rufnummern und Berater selbst stellen kein rechtlich verbindliches Vertragsangebot an den Nutzer dar. Der Nutzer gibt mit Anruf bzw. Anwahl der jeweiligen Nummer ein Angebot auf Abschluss eines Vertrags über die Erbringung von esoterischen Beratungsleistungen gegenüber Moderne Engel ab. Es gelten die jeweils entsprechend der gesetzlichen Bestimmungen ausgewiesenen Verbindungsentgelte. Die angefallenen Gebühren werden über den Telefonanbieter eingezogen oder - sofern vorhanden - mit etwa bestehenden Prepaidguthaben verrechnet.

2.2 Soweit Moderne Engel dem Nutzer die Möglichkeit zur Verfügung stellt, online ein Guthabenkonto für die Beratungsleistungen von Moderne Engel als sog. Prepaid-Zahlung über einen jeweils ausgewählten Betrag aufzuladen, gibt der Nutzer bei Beendigung des Registrierungsvorgangs und Betätigung des Buttons „Anrufen“ ein Angebot zum Abschluss eines Vertrages über die Buchung eines Gesprächsguthabens in Höhe des jeweils ausgewählten Betrags ab. Moderne Engel nimmt dieses Angebot nach Zahlungseingang des Betrags durch Freischaltung der vom Nutzer angegebenen Telefonnummer und Gutschrift des jeweiligen Betrags auf dem betreffenden Kundenkonto an.

2.3 Solange auf dem Guthabenkonto des Kunden ein Guthaben besteht, werden etwa anfallende Verbindungsentgelte hierauf verrechnet. 3. Widerrufsrecht Als Verbraucher im Sinne von § 13 BGB steht Ihnen ein Widerrufsrecht nach der folgenden Belehrung zu. Verbraucher im Sinne von § 13 BGB ist jede natürliche Person, die ein Rechtsgeschäft zu einem Zwecke abschließt, der weder ihrer gewerblichen noch ihrer selbständigen beruflichen Tätigkeit zugerechnet werden kann.

 

Widerrufsbelehrung

 

Widerrufsrecht

 

Sie haben das Recht, binnen vierzehn Tagen ohne Angabe von Gründen diesen Vertrag zu widerrufen.

Die Widerrufsfrist beträgt vierzehn Tage ab dem Tag des Vertragsabschlusses.

Um Ihr Widerrufsrecht auszuüben, müssen Sie uns

 

Moderne Engel
Inhaber: Philipp Fleck
Augustastr. 19
D – 17235 Neustrelitz
Tel.: +49 (0)611 95249944
E-Mail: info@moderne-engel.de

 

mittels einer eindeutigen Erklärung (z. B. ein mit der Post versandter Brief, E-Mail oder via Telefonanruf) über Ihren Entschluss, diesen Vertrag zu widerrufen, informieren.

Zur Wahrung der Widerrufsfrist reicht es aus, dass Sie die Mitteilung über die Ausübung des Widerrufsrechts vor Ablauf der Widerrufsfrist absenden.

 

Folgen des Widerrufs

 

Wenn Sie diesen Vertrag widerrufen, haben wir Ihnen alle Zahlungen, die wir von Ihnen erhalten haben, einschließlich der Lieferkosten (mit Ausnahme der zusätzlichen Kosten, die sich daraus ergeben, dass Sie eine andere Art der Lieferung als die von uns angebotene, günstigste Standardlieferung gewählt haben), unverzüglich und spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag zurückzuzahlen, an dem die Mitteilung über Ihren Widerruf dieses Vertrags bei uns eingegangen ist. Für diese Rückzahlung verwenden wir dasselbe Zahlungsmittel, das Sie bei der ursprünglichen Transaktion eingesetzt haben, es sei denn, mit Ihnen wurde ausdrücklich etwas anderes vereinbart; in keinem Fall werden Ihnen wegen dieser Rückzahlung Entgelte berechnet.

Haben Sie verlangt, dass die Dienstleistungen während der Widerrufsfrist beginnen soll, so haben Sie uns einen angemessenen Betrag zu zahlen, der dem Anteil der bis zu dem Zeitpunkt, zu dem Sie uns von der Ausübung des Widerrufsrechts hinsichtlich dieses Vertrags unterrichten, bereits erbrachten Dienstleistungen im Vergleich zum Gesamtumfang der im Vertrag vorgesehenen Dienstleistungen entspricht.

 

3. Forderungsabtretung

 

Die im Zusammenhang mit der Nutzung der Dienste des Anbieters entstandene Forderung wird im Zeitpunkt des Entstehens der gleichen an Corazon Communication Business GmbH & Co KG, Frankfurter Str. 5, 65189 Wiesbaden abgetreten. Die Abrechnung erfolgt somit ausschließlich durch die Corazon Communication Business GmbH & Co KG, Frankfurter Str. 5, 65189 Wiesbaden. 

 

4. Lastschriftverfahren

 

Die Bezahlung erfolgt per Lastschrift, Kreditkarte, Sofortüberweisung oder PayPal. Der Kunde benennt für den Einzug eine Kontoverbindung einer deutschen Bank oder seine gültige Kreditkartennummer. Sofern vom Nutzer die Zahlung per Lastschrift gewählt wird, wird systemgesteuert vom Nutzer ein SEPA-Basis-Mandat erteilt. Der Einzug der Lastschrift erfolgt frühestens 1 Tag nach Vorabankündigung des Einzugs eines fälligen Betrages. Die Frist für die Vorabankündigung (Pre-Notification) wird auf 1 Tag verkürzt. Der Nutzer sichert zu, für die Deckung des Kontos zu sorgen. Kosten, die aufgrund von Nichteinlösung oder Rückbuchung der Lastschrift entstehen, gehen zu Lasten des Nutzers, solange die Nichteinlösung oder die Rückbuchung nicht durch XY verursacht wurde. Sofern Moderne Engel kein aktuelles Lastschriftmandat vorliegt, kann der Nutzer ein Lastschriftmandat auch telefonisch erteilen, wenn er in dem Telefonat seine Einwilligung zur Aufzeichnung der Mandatserteilung erklärt.

 

5. Bonitätsprüfung

 

Soweit Sie Leistungen in Anspruch nehmen wollen und ein Kreditausfallrisiko besteht, werden wir in der Regel zunächst eine Bonitätsabfrage bei der Bürgel Wirtschaftsinformationen GmbH & Co. KG, Gasstr. 18, 22761 Hamburg, durchführen. Zum Zweck der Entscheidung über die Zulassung des gewünschten Zahlungsmittels bzw. die Höhe des Kredits nutzen wir von der Bürgel Wirtschaftsinformationen GmbH & Co. KG übermittelte Wahrscheinlichkeitswerte, in deren Berechnung unter anderem Anschriftendaten einfließen. Sollten Sie mit einer Prüfung nicht einverstanden sein, können Sie uns per E-Mail an support@directBill.de oder telefonisch unter der Teefonnummer: 0611 – 95018280 kontaktieren.

Telefonische Anmeldung

Sie können sich auch über unseren telefonischen Service anmelden.
0611 95249944
Geschäftszeiten
Montag - Freitag

10 - 14 Uhr
Außerhalb der Geschäftszeiten
nutzen Sie bitte unser
Kontaktformular.

Zahlungsmöglichkeiten

  • Lastschrift
  • Kreditkarte
  • Sofortüberweisung
  • PayPal
  • Paysafecard